Die Geschichte der Farbenherstellung vom Alten Ägypten …

Termine

Die Geschichte der Farbenherstellung vom Alten Ägypten bis zur chemischen Industrialisierung

Vortrag von Prof. Dr. Robert Fuchs (CICS, Köln/Göttingen)

Die Verwendung von Farbpigmenten beginnt schon in prähistorischer Zeit. Die Herstellung von künstlichen Farbpigmenten in der Zeit von Cheops im Alten Ägypten. Der erfinderische Mensch war bestrebt immer mehr Pflanzen, Mineralien oder künstlich produzierte Farbmittel zu finden, um seine Umwelt farbig zu gestalten.

Der Vortrag beleuchtet die Farbenherstellung aus frühester Zeit bis zur großtechnischen Herstellung in der Zeit der chemischen Industrialisierung.

Das Umfeld der Menschen war nicht so dunkel und farblos, wie uns manche Romanautoren weismachen wollen.