Systemische Aufstellung – Vortrag

Termine

Systemisches Aufstellen ist eine Technik um Strukturen und Verstrickungen in einer Partnerschaft, in der Familie oder auf der Arbeit zu klären und zu lösen. Es bietet die Möglichkeit Beziehungsstrukturen, Bindungen und Verhaltensmuster dort zu lösen, wo sie entstanden sind. Denn das menschliche Handeln und die Konstellationen zwischenmenschlicher Beziehungen sind oft von alten Mustern und Strukturen bestimmt. Häufig liegt darin der Ursprung von immer wiederkehrenden Konflikten oder auch schweren seelischen und organischen Störungen. Diese überlebten Muster werden erkannt, aufgedeckt und an ihrer Wurzel gelöst. Diese Arbeit trägt dazu bei, sich wieder in seiner eigenen Gesetzmäßigkeit zu spüren und alte Strukturen in Liebe zu verabschieden.
Referentin: Morana Paproth

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter der Tel.-Nr.: 02151 801211 oder auf unserer Webseite Vortrag: Systemische Aufstellung: Link.

Wir bitten um Zahlung per Überweisung oder bar an unserem Empfang.